Stammheim

STAMMHEIM wurde 1998 in Seligenstadt (bei Frankfurt/M.) gegründet und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Songs der Berliner Band Rammstein möglichst originalgetreu nachzuspielen. Das 150-minütige STAMMHEIM-Programm stellt einen Querschnitt aus allen Rammstein-Alben dar. Im Laufe der Jahre hat STAMMHEIM einen eigenen Stil gefunden und erweitert die im Original sehr ernste Show immer wieder durch eigenen Humor. Eine lockere Atmosphäre und der Kontakt zum Publikum sind neben den originalgetreuen und unverwechselbaren Keyboardsounds, den schiebenden Gitarren sowie einer strammen Bass/Rythmus-Sektion das Markenzeichen der Band - gekrönt von der nah am Original liegenden Stimmfarbe des Sängers. Auch STAMMHEIM verzichtet nicht gänzlich auf Pyrotechnik - soweit es die Veranstaltung zulässt, sind in den Shows Flammen, sprühende Funken und Blitze zu erwarten. ( Bei uns in der Rock-City Nierstein, natürlich mit Pyro ) In den letzten Jahren konnte die Band in über 100 Konzerten im gesamten Bundesgebiet sowie in Österreich und Norditalien ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen. Nach über 12 Jahren ist STAMMHEIM die zweitälteste und eine der gefragtesten Rammstein-Tribute-Bands aus Deutschland.

Homepage Stammheim