Tschau Johnny

„Unsere Musik soll Spaß machen – unserem Publikum und natürlich uns selbst.“ Bei den fünf Vollblutmusikern von TSCHAU Johnny! merkt man schnell, dass die Freude an der Musik absolute Priorität hat. In ungezwungener Art suchen und finden sie die Nähe zum Publikum und schaffen dadurch eine positive Interaktion.

Los ging es im Herbst 2014 mit einigen Jam-Sessions im Niersteiner Irish Pub. Das anfängliche Quartett mit Frontman Patrick Martins Almeida (Gesang, Bass), Pascal Lattreuter (Piano), Humberto Lopes (Gesang, Rhythmusgitarre) und Simon Secker (Cajon, Schlagzeug, Percussion) wurde bald durch den virtuosen
Leadgitarristen Patrick Stark vervollständigt. Die fünf Niersteiner Musiker kannten sich bereits untereinander, es gab schon kleinere gemeinsame musikalische Projekte, aber der Zusammenschluss zu einer Band war für alle neu. Dass man auf dem richtigen Weg war, wurde Ende 2014 mit dem Sieg beim »Rhoihessevision
Bandcontest« bestätigt.

Das abwechslungsreiche Repertoire verfügt über ein breites Spektrum an Genres und Interpreten: Rock, Pop & Blues der 70er, 80er & 90er Jahre sowie moderne und aktuelle Hits, die allerdings nicht 1:1 gecovert, sondern mit eigenen Interpretationen verfeinert werden. TSCHAU Johnny! gelingt es dadurch immer wieder das Publikum zu begeistern und alle Altersklassen zu erreichen.

Egal ob Weinfest, Hoffest, Firmenfeier, Vereinsfest oder private Veranstaltungen wie Hochzeit, Polterabend oder Geburtstag – TSCHAU Johnny! ist die richtige Wahl, wenn eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Coverband nicht fehlen
darf. Auftritte beim Niersteiner Winzerfest, dem Mainzer Weinsalon, beim Mainzer Johannisfest oder im Alten E-Werk Nierstein stehen für eine kleine Auswahl bisheriger Engagements.

Adresse des Musikclubs ist Altes E-Werk Nierstein Pestalozziplatz 1 55283 Nierstein

Kontakt

Altes E-Werk Nierstein

Peter Zeiß

Rheinstr. 32
55276 Dienheim

Fon:       0 61 33 / 92 48 64
Handy: 01 63 / 2 01 45 71

E-Mail: altesewerk@gmail.com